top of page

Junge Talente


Würzburg, 31.03.2023

In der Veranstaltungsreihe "Junge Talente" der Weinbruderschaft stellten drei gut aufgelegte fränkische Jungwinzer aus den Regionen "Abt-Degen-Tal" und "Weinpanorama-Steigerwald" ihre Weine vor. Vertreten waren die Weingüter Aromaaurau (Prüssberg), Rothmund (Eltmann) und Ruppenstein (Oberschwarzach). Die Palette reichte vom Silvaner, Weißen Burgunder, Spätburgunder Barrique bis zum Cuvee "Trockener Humor". Als Gastbetrieb präsentierte das Weingut Genheimer Kiltz-Gutenberg von der Nahe einen Riesling Sekt und seinen außergewöhnlichen Sauvignon Blanc mit Restsüße. Weinbruder und Küchenchef Christian Wolz vom Restaurant "Alt Würtzburg" verwöhnte die 40 Weinschwestern/brüder mit einem begleitenden 5-Gang Menü.

Ein informativer, genussvoller und geselliger Abend mit ausgezeichneten Weinen und Speisen!















Text: Peter Doneis / Bilder: Katharina Räth und Peter Doneis

Σχόλια


bottom of page